Steckbrief: homo elektrik
     
xxxxxxxxxxxx xxx #CC6666
was homo elektrik ist, wissen wir auch nicht so genau.
     
       
     
should i have shaved my ass?
     
       
     
       
Credo:
..................................................
Politisch korrekt tanzen!



     
Musik:
elektronisch; verschiedene Styles, aber mit Schwerpunkt auf minimal technoider Tanzmusik


Zielgruppen:
gender-offene Menschen und an unserem musikalischen Profil Interessierte: "Bist Du wegen 'homo' hier oder wegen 'elektrik'?"


Altersdurchschnitt:
23 waren wir alle mal


Anspruch:
homo elektrik ist ein nicht-komerzielles Partyformat! außerdem: die bessere Alternative zum Szene-Einheitsbrei, aber wir versprechen nichts! (Machs Dir selbst) Anmach-Atmosphäre o.k., aber keine Übergriffe, kein Sexismus!
Wir sind zu billig für das System. Wollen überregional berühmt und berüchtigt werden!


Specials:
Filme, queer Deko, performierende Räume, manchmal Darkroom [frauenoffen], Gästeforum auf unserer Webseite, Flyer werden bei uns noch handgemacht.


Web-Präsenz:
www.homoelektrik.de


Die Crew:
Schmelztiegel für polysexuelle IndividualistInnen, niemand wird bezahlt, Leute noch gesucht


Mankos:
immernoch zu wenig Frauen


Wann:
so oft wie moeglich, meistens ab 23h bis die Sonne scheint (wenigsten im herzen)


Wo:
wechselnde Veranstaltungsorte in Leipzig und ueberall wo es schoen ist


Eintritt:
3 - 4 (freier Eintritt für drag queens & kings)


Cocktails:
2-3

homo-elektrik-Cocktail:
"Rakete" (Aperol, Sekt auf Eis)


Services:
Kondome gibts meist kostenlos an der Bar


Kreditkarten:
nein


Kontakt:
homoelektrik at supergiro.de


Newsletter:
ja.
post für mich!